Häufige Fragen

Erfahren Sie hier alles Wichtige zu unseren Produkten und Leistungen.

Mobile Toilettenkabinen

Das hängt unter anderem davon ab wie viele Gäste Sie erwarten oder wie lange Sie die die mobile Toilette benötigen. Gerne beraten wir Sie dazu. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Die Anlieferung erfolgt Montag - Freitag in der Zeit von ca. 7-18 Uhr. Sie kann im Einzelfall aus logistischen Gründen bis zu drei Tage vor dem gewünschten Liefertermin stattfinden. Die Abholung erfolgt im Rahmen der Tourenplanung. Erfolgt die Lieferung früher als vereinbart oder verbleibt die mobile Toilette aus logistischen Gründen, die TOI TOI zu verantworten hat, länger bei Ihnen als bestellt, entstehen Ihnen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Sie müssen bei Anlieferung oder Abholung nicht anwesend sein. Sorgen Sie jedoch bei der Anlieferung für eine ausreichende Kennzeichnung des Aufstellortes. Der Aufstellort muss bis auf 5 m für unseren Service-Fahrzeuge frei anfahrbar sein. Das Kranen über Hecken oder Zäune ist mit unserem Service-Fahrzeug nicht möglich.

- Anlieferung der Toilettenkabine

- Miete der Toilettenkabine

- Zwischenreinigung der Toilettenkabine (je nach Mietdauer, Langezeit oder Kurzzeit)

- Abholung der Toilettenkabine

- Zertifizierte Entsorgung der Abwasser

- Endreinigung der Toilettenkabine

Sie erhalten von uns eine Rechnung. Den Rechnungsbetrag überweisen Sie bitte nach Rechnungserhalt auf unser angegebenes Konto.

Dieser Service ist bereits im Mietpreis enthalten. Nach der Abholung werden die Fäkalien fachgerecht von uns entsorgt.

Das ist leider nicht möglich. Die Entfernung von fremden Klebern wird durch uns in Rechnung gestellt.

Toilettenwagen

Kurz zusammengefasst: Unsere mobilen Toilettenwagen sind fast uneingeschränkt und beinahe überall nutzbar. Dennoch gibt es einige Besonderheiten, die Sie beachten sollten. Grundsätzlich benötigen die Toilettenwagen eine einen Frischwasseranschluss, einen Stromanschluss und einen geeigneten Abwasseranschluss.

Für die ordnungsgemäße Entsorgung der Abwasser bedarf es in der Regel einer behördlichen Genehmigung. Fragen Sie hierzu bei Ihren lokalen Ansprechpartnern der Entsorgungsbetriebe nach. Meistens sind diese Genehmigungen schnell und unkompliziert zu bekommen.

Als Aufstellort eignen sich alle festen, ebenen Untergründe, auf die man auch einen normalen Anhänger stellen könnte. Leichte Unebenheiten können aber mit den Sicherheitsstützen ausgeglichen werden.

Grundsätzlich ist eine Selbstabholung auch möglich. Hierbei gibt es aber verschiedene Dinge zu beachten. Unsere Toilettenwagen sind unterschiedlich schwer und groß. Nicht jedes Zugfahrzeug ist für jeden Toilettenwagen geeignet. Außerdem benötigen Sie die entsprechende Fahrerlaubnis bzw. einen Anhängerführerschein. Verlangen Sie dazu die nötigen Informationen bei uns.

Auf- und Abbau der Toilettenwagen können Sie bequem durch unsere Servicetechniker erledigen lassen. Das Anschliessen an Strom, Frisch- und Abwasser bieten wir Ihnen gerne auf Anfrage an. Unsere Techniker haben viele Jahre Erfahrung und können auf verschiedenste Bedingungen vor Ort flexibel reagieren.